Perspektive Sport

Ende des vergangenen Jahres wurde im SportJugendClub Prenzlauer Berg (SJC) eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug geschaffen. Leiter Peter Wissmann und Jugendsozialarbeiter Florian Fischer war bei der Suche nach einem passenden Kandidaten der junge Afghane Hamid Azizi aufgefallen. Hamid wohnte in einer benachbarten Flüchtlingsunterkunft und besuchte regelmäßig den Club.

Zum Artikel 

Der Artikel stammt aus dem Magazin echt Ausgabe 04/2016 vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben.
 




Seite drucken